[:Klönschnack:] Die RatCon 2017 ist vorbei und ich war nicht dabei.

SteamTinkerers KaDeWa_RatCon 2017_DSASchade, denn es ist eine ganze Menge dort geschehen.


Hallo zusammen,

vom 25.08.2017 bis 27.08.2017 fand der diesjährige RatCon in der Stadthalle Limburg statt.

Wie in den Jahren zuvor konnte ich die Convention auch in diesem Jahr nicht besuchen. Vielleicht erging es euch genauso wie mir. Ich persönlich fand es sehr schade, nicht vor Ort gewesen zu sein. Denn es ist auf der RatCon 2017 scheinbar eine ganze Menge passiert.

Das Schwarze Auge erscheint in weiteren Sprachen

So ist beispielsweise am 26.08.2017 auf der Seite von Ulisses Spiele veröffentlicht worden, dass „Das Schwarze Auge“ auf Niederländisch und Spanisch erscheinen wird. Das sind doch mal interessante Neuigkeiten! „Het Oog des Meesters“ (Niederländisch) und „El Ojo Oscuro“ (Spanisch) sind die genauen Titel von Deutschlands erfolgreichstem Pen & Paper – Rollenspiel.

Boah, ich freue mich über den Erfolg von „Das Schwarze Auge“ und dass es in andere Sprachen veröffentlicht wird. Es ist ein tolles Spiel mit einer fabelhafen Fantasywelt. Allerdings finde ich es schade, dass der Titel ebenfalls in die jeweilige Landessprache übersetzt wird. Hier hätte ich es mir eher gewünscht wie bei „Dungeons & Dragons“. Egal, in welcher Sprache die Bücher erscheinen, überall prangt der Titel „Dungeons & Dragons“.

Jetzt kann man natürlich gegenhalten und sagen: „Dungeons & Dragons ist ja auch ein englischer Titel und Das Schwarze Auge eben nicht.“ Das ist ohne Frage richtig. Nur dann hätte ich es besser gefunden, wenn man für die Übersetzungen in andere Sprachen auf den englischen „The Dark Eye“ zurückgreifen würde. Aber das ist meine persönliche Meinung.

Videos von der RatCon 2017

Zum Zeitpunkt, als ich diesen Artikel schrieb, fand ich in dem YouTube Channel von Ulisses Spiele noch keine Videos zur diesjährigen RatCon. Deshalb nutze ich am 27.08.2017 die Gelegenheit und fragte einfach auf Twitter bei Ulisses Spiele nach:

SteamTinkerers KaDeWa Twitter DSA_27.08.2017_01

Quelle: Twitter

Und es dauerte nicht lange, bis es eine Antwort auf meinen Tweet von Ulisses Spiele gab:

SteamTinkerers KaDeWa Twitter DSA_27.08.2017_02

Quelle: Twitter

In absehbarer Zeit werden also Videos zur RatCon 2017 online gestellt. Zumindest entnehme ich das dem Tweet von Ulisses Spiele. Am Besten schaut ihr aber immer mal wieder in dem genannten YouTube Channel rein.

Für mich steht jedenfalls fest, dass ich die RatCon unbedingt wieder besuchen muss. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr. Mal schauen.

Euer SteamTinkerer

Weitere Informationen:

Lust auf „Das Schwarze Auge“ bekommen? Das „Grundregelwerk“ bekommt ihr unter anderem hier und den „Aventurischen Almanach“ gibt es hier. Ihr benötigt noch einen „Spielleiterschirm“? Dann euch doch diesen einmal an.

Ein Gedanke zu “[:Klönschnack:] Die RatCon 2017 ist vorbei und ich war nicht dabei.

  1. Persönlich halte ich es aber für keine schlechte Idee DSA vom Titel her zu lokalisieren. Soweit ich weiß, identifizieren sich viele DSA Spieler mit Regionen, Klassen und den Geschichten Aventuriens bzw. ist das für viele ein wichtiger Aspekt des Spiels. Lokalisierung ist vielleicht auch ein gutes Mittel Spieler in anderen Ländern zu zeigen: Das ist ein Spiel für euch, wir sprechen eure Sprache! Rein aus Marketinggründen finde ich es gut. Und Verliese & Drachen hätte ich auch cool gefunden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s