[:Das Schwarze Auge:] Aventurisches Götterwirken ist da!

24.05.2017_DSA Götterwirken_01 (1)

Und die Role Play Convention öffnet die Tore.


Hallo zusammen,

dieses Wochenende findet in Köln die Role Play Convention Germany (kurz: RPC Germany) statt. Und als ich heute einem meiner Händler des Vertrauens einen Besuch abstattete, sah ich dort nichts ahnend ein ganz bestimmtes Buch im Regal stehen: „Aventurisches Götterwirken“.

Ja, richtig gelesen! Rechtzeitig zur RPC Germany hat Ulisses Spiele das lang ersehnte Quellenbuch über die Geweihten für Das Schwarze Auge herausgebracht. Eine wahrlich großartige Sache, da ich selbst einen Rondrageweihten spiele, ist „Aventurisches Götterwirken“ natürlich für mich besonders interessant. Ich hoffe, dass ich schnell die Zeit finden werde und mir das Buch etwas genauer anschauen und vielleicht gar einen Durchgeblättert-Artikel verfassen kann. Mal schauen. Jedenfalls bin ich hocherfreut, das Quellenbuch endlich in den Händen halten zu können.

Role Play Convention Germany 2017

Es ist wieder soweit und die RPC Germany öffnet ihre Tore. Letztes Jahr war ich vor Ort gewesen und die Veranstaltung in vollen Zügen genossen gehabt. Einen entsprechenden Artikel darüber hatte ich damals selbstverständlich ebenfalls verfasst, den Ihr hier lesen könnt. Dieses Jahr muss ich der Role Play Convention Germany allerdings eine Absage erteilen. Was ich natürlich sehr schade finde. Sicherlich wird es nicht die letzte RPC Germany sein und im nächsten Jahr werde ich versuchen, wieder mit von der Partie zu sein. Vorausgesetzt, es passt zeitlich alles.

Ich wünsche aber allen Besucherinnen und Besuchern der diesjährigen Role Play Convention Germany ganz viel Spaß und freue mich, zu einem späteren Zeitpunkt die ganzen spannenden Berichte über die Convention zu lesen.

Euer SteamTinkerer

Weitere Informationen zu Das Schwarze Auge:

Lust auf Das Schwarze Auge bekommen? Das Grundregelwerk bekommt Ihr unter anderem hier. Und den Aventurischen Almanach? Den gibt es hier.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s