[:Podcast:] Von wilden Orkfrauen, einem Quoten-Elf und modernen Konversationen

Hurra! Der OrkTalk ist da!

orktalk_bild

Hallo zusammen,

das neue Jahr ist gerade einmal ein paar Tage alt. Und der 14.01.2017 entpuppte sich bereits als ein ganz besonderer Tag. Warum? Genau an diesem Tag habe ich mit meinen Blogger-Kolleginnen, den “wilden Orkmädels” von OrkiG, getroffen.

Wir haben über viele Pen & Paper Rollenspielthemen gesprochen. Denn künftig wollen wir ein paar OneShots von den verschiedensten Spielsystemen anbieten. So zumindest ist unser Plan. Den ersten OneShot gab es bereits 2016 und 2017 soll natürlich entsprechend weitergehen. Wenn möglich mit einer gewissen Regelmäßigkeit.

Nach dem jeweilige OneShot wollen wir uns zusammensetzen und über das gespielte Spielsystem sprechen. Und genau dafür haben Avola_H, Bananepic, wtf_imcool und ich den OrkTalk ins Leben gerufen. Ein Podcast, der nach der erfolgten Spielrunde “in der Orkhöhle” aufgenommen und anschließend online gestellt wird. Mit dabei werden dann die “wilden Orkfrauen” und ich, als “Quoten-Elf”, sein.

Und am 14.01.2017 haben wir auch gleich die erste Folge – die Einführung – aufgenommen. Zugegeben, ich hatte bisher noch nie bei einem Podcast mitgemacht und war daher ein kleines bisschen aufgeregt. Irgendwie auch verständlich, oder? Aber, und das ist das Wichtigste, wir alle hatten dabei unseren Spaß!

Eine kleine Anmerkung am Rande: Als “Quoten-Elf” muss ich gestehen, dass die Orkmädels sehr gastfreundlich waren. Die Orkhöhle war gar nicht mal so orkig eingerichtet und so fühlte ich mich als “Quoten-Elf” erstaunlich wohl. Ob das orkische Taktik war, vermag ich nicht zu sagen. Aber gut, genug davon.

Jetzt ist erste Folge auch schon online und Ihr könnt sie Euch in aller Ruhe anhören. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß dabei!

Wenn Ihr Fragen haben solltet, schreibt mir gern eine E-Mail an: SteamTinkerer-at-outlook.de*.

Euer SteamTinkerer

Ring frei für die erste Folge des OrkTalks!

Hier geht es direkt zur OrkTalk-Folge.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s